Seltenes Portrait von Jane Austen entdeckt?

Jane-Austen

Wie die britische Schriftstellerin Jane Austen wohl ausgesehen hat, konnten wir uns bisher nur mit Hilfe unserer Phantasie vorstellen. Das könnte sich nun ändern, denn angeblich wurde unlängst ein Portrait entdeckt, das die Autorin von Klassikern wie “Stolz und Vorurteil” zeigt.

Paula Byrne, eine britische Schriftstellerin, die gerade an einer Austen-Biographie arbeitet, erhielt das Gemälde von ihrem Ehemann. Dieser ist ein Shakespeare-Spezialist und hatte das Werk auf einer Auktion ersteigert. Auf dem Bild, dessen Rückseite der Name “Jane Austen” ziert, will Byrne die Austen-typische lange Nase erkannt haben.

Ob das Portrait tatsächlich Jane Austen zeigt, muss nun geprüft werden. “Wir haben verschiedene Experten um Rat gebeten”, berichtet Byrne der BBC. “Im Anschluss haben wir unsere Befunde den drei renommiertesten Austen-Spezialisten der Welt vorgelegt. Zwei von ihnen glauben, dass es Jane Austen sein könnte.”

Falls dir dieser Artikel gefallen hat schreibe ein Kommentar oder abonniere uns mittels RSS-Feed für aktuelle literarische News, Empfehlungen für eBooks, Verfilmungen, Kolumnen und mehr...

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.